18.01.2020

NACHBERICHT: Mehr als 500 Fans stürmen HUMANIC Store auf der Mariahilferstraße

(c)PhilippLipiarski-0100

Zu dieser Meldung gibt es: 61 Bilder

Pressetext (4891 Zeichen)Plaintext

Ansturm bei HUMANIC auf der Mariahilferstraße in Wien. Über 500 begeisterte Fans stürmten am Samstag den 3000 Quadratmeter großen Flagship-Store. Der Hype war enorm, denn Buffalo hat gemeinsam mit J1mo71 by Lisa & Lena eine Schuhkollektion lanciert. Hunderte Jungen und Mädchen standen stundenlang Schlange, um die Sneaker aus der Kollektion zu shoppen und ihre Idole Lisa & Lena persönlich zu treffen.

Es ist so schön für uns in Wien zu sein und wir sind überwältigt von dem großen Ansturm im HUMANIC Store. Wir sind mega happy, dass unsere Buffalo X J1mo71 by Lisa & Lena Kollektion bei unseren österreichischen Fans so einen großen Hype ausgelöst hat‘, so Lisa & Lena. Die 17jährigen Zwillinge Lisa & Lena bewegen eine Fangemeinde von über 15 Millionen und gehören zu den einflussreichsten Opinion Leadern der Generation Z.

Gemeinsam mit Buffalo entstand die Kollektion Buffalo x J1mo71 by Lisa & Lena: Die drei Sneakers kommen wahlweise in Denim, in Neonfarben oder mit reflektierenden Designelementen sowie mit Graffiti-Details bemalt. Das Design des Graffiti-Sneakers konnten die mehr als 15 Millionen Instagram-Follower von Lisa & Lena per Abstimm-Funktion in den Instagram-Stories gestalten. Die Marke Buffalo hat mit ihren ikonischen Plateausohlen bereits in den 90ern ein ganzes Modejahrzehnt geprägt und Lisa & Lena sorgen nun mit ihren Designs für den nächsten Hype. Mit dem Meet & Greet in Wien und dem damit verbundenen emotionalen Kauferlebnis schafft HUMANIC eine ‚once in a lifetime experience‘ für seine Kunden.

„Uns macht Freude, dass wir mit der Präsentation ihrer Kollektion in unserem HUMANIC Store in der Mariahilferstraße für ihre Fans etwas möglich machen, was das Internet nicht kann: eine persönliche Begegnung. Wir haben zur neuesten Sneaker-Fashion also auch die passenden Stars. Das ist ein erster Vorgeschmack, wie wir Marke und Einkaufserlebnis in Zukunft inszenieren wollen.“, so HUMANIC Vorstand Michael Rumerstorfer.

Mit Lisa & Lena hat Buffalo zwei der wichtigsten Vorbilder für die Generation Z als Gesichter der Kampagne BE YOURSELF #NOTLIKED ausgewählt, die für Authentizität in den sozialen Medien stehen. Mit der Message BE YOURSELF #NOTLIKED wollen sie gemeinsam mit Buffalo andere Menschen dazu ermutigen, sich von oberflächlichen Likes in sozialen Netzwerken freizumachen. 

Die aktuelle Kollektion ist bei HUMANIC und weltweit bei weiteren ausgewählten Retail-Partnern sowie online auf www.buffalo-boots.com erhältlich. Preis: ab 99,90 Euro.

About J1mo71 by Lisa & Lena
Das Modelabel J1mo71 der Zwillinge Lisa und Lena. Der Name wird „Jimo“ ausgesprochen und bedeutet „Zwilling“ auf Haitianisch. Mit ihrer eigenen Marke bieten die beiden Casual- und Streetwear für eine junge Zielgruppe, die sich für Trends interessiert, sich aber auch individuell ausdrücken möchte. Die Kollektionen umfassen unter anderem Caps, Hoodies und Kleider.

About BUFFALO
Buffalo ist bold, young und unique. Die Marke ist 1979 mit Cowboyboots gestartet, in den 90er-Jahren mit den Plateau-Schuhen der Spice Girls als Symbol für Girl Power zu einer Ikone geworden und heute international etabliert, nachdem sie ein ganzes Modejahrzehnt geprägt hat. Buffalo und Buffalo London bieten aufregende Schuhe für starke Persönlichkeiten.

About HUMANIC
HUMANIC ist die erste Adresse für SchuhliebhaberInnen in 140 Stores in Europa und bietet Saison für Saison die beste Auswahl an internationaler Shoe Fashion. Trendscouts durchforsten Modemetropolen wie Mailand, Paris oder New York auf der Suche nach der aktuellsten internationalen Mode und entwickeln gemeinsam mit unseren Designern laufend neue Kollektionen und sind damit immer am Puls der Zeit.  

Neben den beliebten Trendmarken wie Kate Gray, Lazzarini oder Pat Calvin umfasst die Produktbandbreite auch internationale Designerlabels wie Steve Madden, Nike, Converse, Calvin Klein Jeans, UGG, Buffalo, Dr. Martens, Fila und viele andere. HUMANIC Stores gibt es in mittlerweile neun Ländern: Österreich, Deutschland, Ungarn, Tschechien, Slowakei, Rumänien, Kroatien, Slowenien und Bulgarien – in den besten Einkaufsstraßen und attraktivsten Einkaufszentren.

Die Leidenschaft für Schuhe wird allerdings nicht nur in den Stores sondern auch im e-Shop humanic.net und auf unserer Fanpage facebook.com/Humanic und auf Instagram @humanicshoes gelebt!

Für mehr Infos:
https://www.humanic.net/at
https://www.facebook.com/Humanic/
https://www.instagram.com/humanicshoes/
https://www.instagram.com/lisaandlena/
https://www.instagram.com/buffaloshoes/
https://www.facebook.com/BuffaloShoes/

#humanicshoes #notliked #buffaloxj1mo71bylisaandlena #buffaloshoes

PR-Kontakt Buffalo

geBONGt Communication I Cooperation
Stephanie Bong I stephanie@ge-bong-t.com
Landmannstr. 10
50825 Köln

PR-Kontakt HUMANIC

The Fashion Squad
Susanne Deil I susanne@fashionsquad.at
Rudolfsplatz 6
1010 Wien

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0100
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0234
1 365 x 2 048
(c)PhilippLipiarski-0229
1 365 x 2 048
(c)PhilippLipiarski-0232
1 365 x 2 048
(c)PhilippLipiarski-0035
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0039
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0040
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0052
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0053
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0059
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0060
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0063
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0064
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0068
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0072
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0079
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0080
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0081
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0086
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0090
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0095
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0097
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0099
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0100
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0113
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0036
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0116
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0126
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0134
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0137
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0117
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0144
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0145
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0149
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0150
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0142
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0154
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0158
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0161
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0165
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0167
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0173
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0153
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0180
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0181
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0182
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0184
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0186
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0189
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0195
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0197
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0199
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0174
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0201
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0216
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0218
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0212
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0221
2 048 x 1 365
(c)PhilippLipiarski-0236
1 365 x 2 048
(c)PhilippLipiarski-0224
2 048 x 1 365