11.05.2020

WILLKOMMEN, BIENVENUE, WELCOME E BENVENUTO ...

Zu dieser Meldung gibt es: 54 Bilder 1 Dokument

Pressetext (10741 Zeichen)Plaintext

Lange haben wir uns danach gesehnt, jetzt ist es soweit: unsere Lieblingslokale öffnen wieder, und wir haben für euch die besten Plätze reserviert: ob sternegekrönt, die Lieblingspizzeria, die Champagnerbar zum prickelnden Afterwork oder das Café im Grätzel, alle Gastronomen sind topmotiviert, ihre Gäste endlich wieder kulinarisch verwöhnen zu dürfen. Hier die Best of-Liste des TFS Dream-Teams!

 
Newsletter Anmeldung unter aylin@fashionsquad.at 

Die schönsten Innenhöfe Wiens sind wieder geöffnet!

Die Familie Barbaro steht seit über 40 Jahren für Spitzen-Gastronomie und original italienische Küche. Mit Unterstützung seiner beiden Söhne Antonio und Luigi jun., konzentriert sich der Padrone Luigi Barbaro mit vollem Herz auf seine beiden mehrfach ausgezeichneten Restaurants Regina Margherita und Trattoria Martinelli in der Wiener Innenstadt sowie sein Catering-Unternehmen. Dabei legt er immer größten Wert auf 100 % Qualität und Authentizität!

Zur Verbreitung der italienischen Lebenskultur importiert die Familie Barbaro seit fast über 40 Jahren die Basis-Zutaten der mediterranen Küche selbst aus Italien und garantiert somit für die Herkunft der Produkte mit ihrem Namen. Natürlich setzt die Familie Barbaro in ihrer Küche aber auch stark auf regionale Zulieferanten, um auf diese Weise auch die Nachhaltigkeit und Wertschöpfungsketten im Auge zu behalten, unter anderem kooperiert man mit Slow Food Austria.

Barbaro, das ist il gusto per la vita!

REGINA MARGHERITA

Die vom Falstaff als Wien´s beliebteste Pizzeria ausgezeichnete „Regina Margherita“ öffnet ab Freitag, den 15. Mai wieder ihre Pforten. In prächtiger Wiener Innenstadtlage, im wunderschönen Palais Esterházy, ist die Pizzeria Regina Margherita Anlaufpunkt für Pizza-Fans aus Nah und Fern. Hier wird »l‘arte della pizza«, also die Kunst der Pizza, zelebriert – unter anderem auch Bio und Vollkorn. Umringt von Palmen und Olivenbäumen findet man direkt im Palais ein Stück Neapels und einen der schönsten Schanigärten Wiens.
www.barbaro.at/reginamargherita

TRATTORIA MARTINELLI

Die Trattoria MARTINELLI mit ihrem wunderschönen Gastgarten in einem der schönsten barocken Palais-Innenhöfe der Wiener Innenstadt sowie seinem prächtigen Saal im Inneren des Palais Harrach lädt Gäste auf ihren Spaziergängen durch die Kaiserstadt zum Verweilen ein. Die Hügel und das Meer Italiens liefern die Inspiration für die aromatischen Gerichte dieses Restaurants, hier ist die italienische Kochkunst auf Hauben-Niveau zuhause. Die mehrfach ausgezeichnete Trattoria Martinelli punktet durch ihre traditionell italienischen Gerichte, gepaart mit einem modernen Mix vom bekannten Haubenkoch Daniel Kellner.
www.barbaro.at/trattoriamartinelli

Pshhht! Geheimtipp: IL GIARDINO MARTINELLI

Das Bistro-Konzept direkt auf der Freyung „Il Giardino“ ist die neue Ergänzung zur Trattoria Martinelli. Hier bekommen Sie hausgemachte Gerichte wie Pasta, feine Antipasti sowie edle Fisch- und Fleischgerichte auf Hauben-Niveau direkt aus der Trattoria Martinelli. Zugleich spricht das „Il Giardino“ auch die Sprache des süßen Nichtstuns „Dolcefarniente“, hier können Sie ganz gemütlich entspannen und einen italienischen Espresso wie auch hausgemachte Limonaden direkt auf der Piazza unter Palmen genießen. Gäste werden mit den Klassikern der Aperibars aus Neapel ebenso verwöhnt wie mit köstlichen Spritzer- und Cocktailkreationen.
www.barbaro.at/trattoriamartinelli

AUCH IN GRAZ WIRD'S ZEIT - CAFFE FOTTER

In Graz wird seit 80 Jahren Kaffeehauskultur gelebt. Das legendäre Lokal liegt zentral im Grazer Univiertel und punktet mit einem handverlesenen Interieur im Nostalgie-Chic sowie einem charmanten Rosengarten für Outdoor-Fans. Die reichhaltigen Frühstücksvariationen sind bio, frisch und regional - passend dazu: Kaffee aus der Grazer Haus und Hof-Kaffeerösterei Hornig. Dogs are welcome too!
www.cafe-fotter.at

DIE WEINSCHENKE AM KRAFTORT

Unsere Weinviertlerin Christine Rautschka stellt ihren Lieblingsplatz und Geheimtipp vor: die Weinschenke beim Heiligen Stein in Mitterretzbach (Gemeinde Retz/NÖ). Der Heilige Stein, ein Schalenstein vermutlich aus der Jungsteinzeit, ca. 7000 v. Chr., liegt inmitten eines Kultplatzes prähistorischer Zeit an der Grenze zwischen Wein- und Waldviertel. Der ellipsenförmige Steg über die Fundamente der alten Wallfahrtskirche ermöglicht einen grandiosen Ausblick ins Weinviertel und Südmähren. Unmittelbar neben den Ausgrabungen befindet sich die Weinschenke, deren Besonderheit darin liegt, dass sie ab 15. Mai jedes Wochenende von einem anderen Winzer oder Verein aus der Region betrieben wird. So kommen Ausflügler jedes Wochenende in den Genuss der Abwechslung an heimischen Weinen und Heurigenkost. Die familiäre Gemütlichkeit und Schlichtheit der Weinschenke zeichnet diesen Kraftort aus, der sich zwischen den Weinstöcken in eine hügelige Landschaft schmiegt. Was gibt es Schöneres, als an diesem Kultort die langen Schatten der untergehenden Sonne bei einem guten Gläschen Wein zu genießen? Geöffnet Freitag, Samstag, Sonn- und Feiertag ab 15 Uhr. Outdoor only!
Weinschenke zum Heiligen Stein

ALMA GASTROTEQUE

Mitten im Vierten: Herrliche Tartines und köstlich garnierte Brote von der Bio-Dampfbäckerei Öfferl mit besten, regionalen Zutaten lassen Schmankerlherzen höherschlagen. Ebenfalls ein Klassiker des Hauses: „ALMAs Knuspermüsli“ mit hausgerösteten Flocken, Saaten und Nüssen, serviert mit Nuart’s Schafmilchjoghurt, Rhabarber und Erdbeerminze. Der Kaffee kommt von ALPHA Coffee aus dem Wienerwald und die Teevariationen aus der Saint Charles Apotheke. PS: Im Sommer lohnt sich ein Frischluftplatz im Schanigarten!
www.alma-gastrotheque.at

BALD GEHT'S WIEDER LOOS!

Das Hotel-Restaurant Looshaus in 900 m Seehöhe am Kreuzberg in Payerbach gilt gleichermaßen als Pilgerstätte für Freunde guter Küche und professioneller Gastlichkeit, wie guter Architektur. Umgeben von Wald und Wiesen mit Blick auf Rax und Schneeberg ist das Hotel-Restaurant der ideale Ausgangspunkt für Spaziergänge, Wanderungen, Mountainbiketouren, Schneevergnügen und andere sportliche Aktivitäten. Die geschichtsträchtige Umgebung sorgt aber auch für ein vielfältiges und hochkarätiges Kunst- und Kulturangebot.

Das Haus wird in dritter Generation als Familienbetrieb geführt. Küchenchefin Hanna Sehn verarbeitet frische Produkte aus der Region und saisonale Köstlichkeiten zu raffiniert interpretierten Klassikern. Das Wild wird von Ehemann Adolf Sehn, der Jäger ist, geliefert. Wirt Norbert Steiner ist für das Service und den Weinkeller verantwortlich.

Das Looshaus ist ein Spätwerk des heute weltberühmten Architekten Adolf Loos (1870–1933). Der Blockbau wurde 1930 für den Wiener Lebensmittelfabrikanten Paul Khuner und dessen Familie als Landhaus errichtet. Spannend ist der Kontrast zwischen der modernen inneren Planung und dem bodenständigen Äußeren des Hauses. Trotz seiner neuen Funktion als Restaurant ist das Haus großteils im Originalzustand erhalten. Seit 1963 steht es unter Denkmalschutz.

Ab Freitag, 15. Mai 2020, dürfen Gäste endlich wieder im Restaurant – unter speziellen Coronavorschriften – herzlich begrüßt werden, im Moment jedoch nur mit vorheriger Reservierung. Ab 29. Mai wird dann voraussichtlich auch das Hotel wieder seine Pforten öffnen, hier wird noch um etwas Geduld gebeten, bis die gültigen Verhaltensregeln bekannt sind.

Auf jeden Fall heißt es bald wieder: Einfach looslassen und die Ruhe genießen!
www.looshaus.at/veranstaltungen/in-zeiten-wie-diesen/

KRUG AMBASSADE

Ein Glas KRUG als edles Begrüßungsgetränk gibt es bei den KRUG Ambassades wie Juan Amador, Döllerers Genusswelten und Konstantin Filippou. Für die Sicherheit und genügend Abstand ist gesorgt - so kann dem prickelnden Genuss auf höchstem Niveau nichts mehr im Wege stehen. 
www.restaurant-amador.com
www.doellerer.at
www.konstantinfilippou.com/restaurant/de/

GEKOMMEN, UM ZU BLEIBEN

Bäckerei Felzl eröffnet den Kaffeehausbetrieb und Ihre Schanigärten. Ein Platz an der Sonne oder doch lieber unter den schönen Sonnenschirmen  -  nehmen Sie bei Bäckerei Felzl (fünfmal in Wien) Platz und endlich auch erstmals in der neu eröffneten I Love Brot Filiale am Karmelitermarkt. Christina Ostermayers Nachhaltigkeitskonzept mit Mehrwert – von der Ähre bis zum letzten Brösel…
www.felzl.at

CAPSULE - WHERE ELSE?

Champagner-Kompetenz am Tiefen Graben, Fritz Blauert und Markus Strohmaier bringen es auf den Punkt: „Ab Freitag darf das Leben wieder in vollen Zügen genossen werden, und wir hoffen, Sie freuen sich genauso darauf wie wir. Nun heißt es wieder, Champagner, Cocktailbar-Classics und die besten Spirits der Champagne in schöner und entspannter Atmosphäre zu genießen.  Aber nicht nur auf unserer Speise- und Getränkekarte hat sich etwas getan, auch für das Capsule selbst haben wir die Zeit genutzt, um unsere Räume noch vielfältiger und schöner zu gestalten. Es gibt somit viel zu sehen und zu entdecken."

Wiedereröffnung am 15. Mai
an der Freyung/Tiefer Graben 9
Di - Sa von 12 - 23 Uhr
So von 12 - 20 Uhr

Also bis Freitag -  "Santé et à bientôt“
www.capsule-champagne.com

FRÜHLING im The Guest House

Mit Freitag gibt es die neue Frühlingskarte im Guest House – endlich ist Lianes Lieblingslokal wieder offen! Die Einrichtung des britischen Star-Designers Sir Terence Conran bietet einen stilvollen Rahmen für ein Business Frühstück, einen City Lunch oder für ein gemütliches Dinner mit Freunden. Chefkoch Markus Leitner verbindet österreichische Tradition mit französischen Einflüssen und kleinen außergewöhnlichen Besonderheiten, und bleibt dabei angenehm unkompliziert – das hat ihm sogar eine Haube beschert! Chapeau!
www.theguesthouse.at

A FRISCHER WIND BEI DER WINDMÜHLE

Direkt bei der Retzer Windmühle am Kalvarienberg betreiben Petra und Helmut Bergmann den Windmühlenheurigen. Das moderne Gebäude aus Holz, Sandstein und Glas strahlt Wärme und ein modernes gemütliches Heurigenambiente aus. Es gibt kaum einen Tisch, an dem sich dem Gast nicht der Blick auf die Weite des Retzer Landes erschließt. „Tradition ist nicht die Bewahrung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers“. In sechster Generation bewirtschaftet die Familie Bergmann ihre Weingärten, deren ganze Palette sonnenverwöhnter Weine beim Heurigen getrunken, am Weingut und in der Vinothek verkostet oder im Onlineshop bestellt werden kann. Auch die Windmühle, von Johannes Tobias Bergmann erbaut und von niederländischen Windmühlenbauern restauriert, kann als einzige betriebsfähige Windmühle ab Ende Mai wieder besichtigt werden.
www.windmuehle.at

Wir recherchieren weiter und beliefern euch regelmäßig frei Haus mit aktuellen lokalen Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten quer durch alle Lebensbereiche. Persönliche Inputs bzw. Neuentdeckungen dürfen uns gerne zum Teilen mitgeteilt werden!

 

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder (54)

Regina Margherita 01 kein download
600 x 400
Regina Margherita 01
3 543 x 2 362
Regina Margherita 02
6 340 x 4 227
Regina Margherita 03
2 048 x 1 365
Martinelli 01
3 543 x 2 362
Martinelli 02
3 543 x 2 362
Martinelli Giardino 01
1 198 x 800
Martinelli Giardino 02jpg
1 198 x 800
Barbaro
2 048 x 1 365
Looshaus_03_2015_Redtenbacher_074
1 772 x 1 181
Looshaus_2015_MichaelMarkl_5069
5 184 x 3 456
Looshaus_2015_MichaelMarkl_5057
3 456 x 5 184
Looshaus_2015_MichaelMarkl_5050
4 954 x 3 299
Looshaus_2015_MichaelMarkl_4972
5 184 x 3 456
Looshaus_2015_MichaelMarkl_4881
5 184 x 3 456
Looshaus_2014_Redtenbacher_Haus
1 772 x 1 168
Looshaus_2014_Redtenbacher_6769
1 772 x 1 181
Looshaus_2014_Redtenbacher_037
1 772 x 1 181
Looshaus_2014_FranzZwickl_88561
2 304 x 1 728
Looshaus_03_2015_Redtenbacher_046
1 772 x 1 181
Felzl Leopoldsgasse 01
5 760 x 3 840
Felzl Leopoldsgasse 02
5 760 x 3 840
Felzl Leopoldsgasse 03
5 760 x 3 840
Felzl Leopoldsgasse 04
5 760 x 3 840
Felzl Leopoldsgasse 05
5 046 x 3 364
Felzl Leopoldsgasse 06
3 092 x 4 638
KRUG Andreas Döllerer
5 623 x 3 749
KRUG Konstantin Filippou
853 x 1 280
KRUG X AMADOR X FRIENDS (c) Sabine Klimpt_10
1 280 x 855
thelionheaded.com-La-table-Krug-by-Amador-82
853 x 1 280
The Guest house 01
3 840 x 5 760
The Guesthouse 03
3 840 x 5 760
The Guest house 02
3 279 x 4 918
Schanigarten
1 500 x 1 000
cafe_fotter_spiegelzimmer-1
1 500 x 1 000
cafe_fotter_team
1 125 x 750
cafe_fotter_spiegelzimmer_rahmen
1 500 x 1 000
cafe_fotter_graz_tagesteller
1 000 x 1 000
weinskandal-weine-alma
1 000 x 1 333
weinskandal-moritz-alma
1 000 x 1 333
alma-puppi
1 000 x 1 160
alma
960 x 890
alma-weinsortiment-bg
1 920 x 1 080
alma-andi
1 000 x 1 159
Capsule Champagne
856 x 1 280
Weinschenke4
3 024 x 4 032
Weinschenke7
4 032 x 3 024
Weinschenke5
4 032 x 3 024
Weinschenke3
4 032 x 3 024
Weinschenke2
3 024 x 4 032
WindmühlenheurigerBergmann2
3 479 x 2 319
WindmühlenheurigerBergmann4
3 484 x 2 321
WindmühlenheurigerBergmann3
3 484 x 2 321
WindmühlenheurigerBergmann1
3 502 x 2 166

Pressekontakt

THE FASHION SQUAD | Aylin Sophia Sari | 1010 Wien | Rudolfsplatz 6
fon: +431 535 64 04-51 | fax: -18
mail: aylin@fashionsquad.at | web: www.fashionsquad.at

Regina Margherita 01 kein download (. jpg )

Maße Größe
Original 600 x 400 358,4 KB
Custom x
Regina Margherita 01
Regina Margherita 01
4,3 MB .jpg
Regina Margherita 02
Regina Margherita 02
3,3 MB .jpg
Regina Margherita 03
Regina Margherita 03
837,7 KB .jpg
Martinelli 01
Martinelli 01
3,9 MB .jpg
Martinelli 02
Martinelli 02
3,4 MB .jpg
Martinelli Giardino 01
Martinelli Giardino 01
752,5 KB .jpg
Martinelli Giardino 02jpg
Martinelli Giardino 02jpg
1,3 MB .jpg
Looshaus_03_2015_Redtenbacher_074
Looshaus_03_2015_Redtenbacher_074
981,3 KB .jpg
Looshaus_2015_MichaelMarkl_5069
Looshaus_2015_MichaelMarkl_5069
7,2 MB .jpg
Looshaus_2015_MichaelMarkl_5057
Looshaus_2015_MichaelMarkl_5057
6,4 MB .jpg
Looshaus_2015_MichaelMarkl_5050
Looshaus_2015_MichaelMarkl_5050
5,2 MB .jpg
Looshaus_2015_MichaelMarkl_4972
Looshaus_2015_MichaelMarkl_4972
5,3 MB .jpg
Looshaus_2015_MichaelMarkl_4881
Looshaus_2015_MichaelMarkl_4881
4,1 MB .jpg
Looshaus_2014_Redtenbacher_Haus
Looshaus_2014_Redtenbacher_Haus
2,7 MB .jpg
Looshaus_2014_Redtenbacher_6769
Looshaus_2014_Redtenbacher_6769
6 MB .TIF
Looshaus_2014_Redtenbacher_037
Looshaus_2014_Redtenbacher_037
1,7 MB .jpg
Looshaus_2014_FranzZwickl_88561
Looshaus_2014_FranzZwickl_88561
1009,3 KB .jpg
Looshaus_03_2015_Redtenbacher_046
Looshaus_03_2015_Redtenbacher_046
1014,9 KB .jpg
Felzl Leopoldsgasse 01
Felzl Leopoldsgasse 01
14,6 MB .jpg
Felzl Leopoldsgasse 02
Felzl Leopoldsgasse 02
10,5 MB .jpg
Felzl Leopoldsgasse 03
Felzl Leopoldsgasse 03
9,5 MB .jpg
Felzl Leopoldsgasse 04
Felzl Leopoldsgasse 04
9,6 MB .jpg
Felzl Leopoldsgasse 05
Felzl Leopoldsgasse 05
7,9 MB .jpg
Felzl Leopoldsgasse 06
Felzl Leopoldsgasse 06
6,2 MB .jpg
KRUG Andreas Döllerer
KRUG Andreas Döllerer
1,5 MB .jpg
KRUG Konstantin Filippou
KRUG Konstantin Filippou
241,2 KB .jpeg
KRUG X AMADOR X FRIENDS (c) Sabine Klimpt_10
KRUG X AMADOR X FRIENDS (c) Sabine Klimpt_10
413,4 KB .jpeg
thelionheaded.com-La-table-Krug-by-Amador-82
thelionheaded.com-La-table-Krug-by-Amador-82
287,8 KB .jpeg
The Guest house 01
The Guest house 01
14 MB .jpg
The Guesthouse 03
The Guesthouse 03
14,4 MB .jpg
The Guest house 02
The Guest house 02
9,4 MB .jpg
Schanigarten
Schanigarten
1,2 MB .jpg
cafe_fotter_spiegelzimmer-1
cafe_fotter_spiegelzimmer-1
366,2 KB .jpg
cafe_fotter_team
cafe_fotter_team
230 KB .jpg
cafe_fotter_spiegelzimmer_rahmen
cafe_fotter_spiegelzimmer_rahmen
409,2 KB .jpg
cafe_fotter_graz_tagesteller
cafe_fotter_graz_tagesteller
1,8 MB .png
weinskandal-weine-alma
weinskandal-weine-alma
86,8 KB .jpg
weinskandal-moritz-alma
weinskandal-moritz-alma
77,2 KB .jpg
Weinschenke2
Weinschenke2
10,9 MB .jpg
WindmühlenheurigerBergmann2
WindmühlenheurigerBergmann2
3,2 MB .jpg
WindmühlenheurigerBergmann4
WindmühlenheurigerBergmann4
4,4 MB .jpg
WindmühlenheurigerBergmann3
WindmühlenheurigerBergmann3
3,6 MB .jpg
WindmühlenheurigerBergmann1
WindmühlenheurigerBergmann1
3,3 MB .jpg

TFS Solidarity Newsletter Nr°8

.pdf 406,3 KB