Meldungsübersicht
Beatrice Cox-Riesenfelder, Elīna Garanča, Anna Veith und Rainer Deisenhammer
GW Cosmetics feierte gestern im Gartenpalais Liechtenstein mit viel Prominenz und Elīna Garanča als Ehrengast!

Was für ein glanzvolles Fest mit zahlreichen Schönheiten und VIPs auf dem Blue Carpet (Nachtblau ist GW Cosmetics CI-Farbe) im Gartenpalais Liechtenstein!

Über 250 Gäste folgten gestern Abend der Einladung, um mit internationalen Partnern, Freunden und vielen bekannten Gesichtern 90 Jahre GW Cosmetics zu feiern. Die Gastgeber, Eigentümer und Geschäftsführer Rainer Deisenhammer und Geschäftsführerin Beatrice Cox-Riesenfelder, des in Niederösterreich stationierten Unternehmens und Weltmarktführers für Augenbrauen- und Wimpernfarbe, blicken auf einen glamourösen Abend voller Überraschungen, vieler strahlender Gesichter und geballter Frauenpower zurück.

Anna Veith und Rainer Deisenhammer

Das niederösterreichische Kosmetikunternehmen GW Cosmetics bleibt seiner Linie treu und verstärkt seine Frauenpower um ein weiteres bekanntes Gesicht:

Anna Veith.

Kaum jemand kennt sie nicht. Mit zweieinhalb Jahren das erste Mal auf Skiern, war die Skirennläuferin mit 25 schon Olympiasiegerin, insgesamt dreimal Weltmeisterin und zweimal in Folge Weltcup-Gesamtsiegerin. Längst hat sie alles erreicht, was es im Skisport zu gewinnen gibt und hat nach einer schweren Knieverletzung dem Karriereende getrotzt und weitergemacht. Sie hat die Herzen der Skination Österreich erobert, war dreimal Sportlerin des Jahres, ist Ski-Idol und Werbeliebling. Namhafte Marken wie Breitling, Audi, Milka, On oder Rauch hatten sie bereits unter Vertrag und mit GW Cosmetics geht sie nun eine neue Partnerschaft ein. Heute Abend wird sie anlässlich der 90 Jahre GW Cosmetics Gala in Wien auftreten und als neues BeautyLash Testimonial offiziell vorgestellt.

Matthias Wächter, Monica Rintersbacher, Rainer Daisenhammer und Beatrice Cox-Riesenfelder kein download
(Text übernommen aus der Presseaussendung der Leitbetriebe Austria)
Die GW Cosmetics GmbH wurde erneut als österreichischer Leitbetrieb zertifiziert. Die Auszeichnung wurde im Rahmen eines Unternehmensbesuchs von Leitbetriebe Austria-Geschäftsführerin Monica Rintersbacher an Rainer Deisenhammer, Geschäftsführer und Eigentümer von GW Cosmetics, übergeben. Als Leitbetriebe werden nach einem umfassenden Qualifikationsverfahren jene vorbildhaften Unternehmen ausgezeichnet, die sich zu nachhaltigem Unternehmenserfolg, Innovation und gesellschaftlicher Verantwortung bekennen. 
GWC neue Geschäftsführung © Sarah Katharina

Marketingexpertin und Vice President Europe der International Advertising Association tritt ihre neue Position beim international tätigen Kosmetikunternehmen mit 1. Februar 2021 an.

Mit Beatrice Cox-Riesenfelder zieht am 1. Februar 2021 erstmals eine Frau in die Führungsebene von GW Cosmetics, dem Weltmarktführer für Augenbrauen- und Wimpernfarbe, ein. Sie übernimmt die Geschäftsführung für die Bereiche Marketing & Sales sowie Research & Development, an der Seite von Eigentümer und Geschäftsführer Rainer Deisenhammer.

HH Aufmacherbild nicht für Download

Die Handhygiene-Sets „Helping Hands“ wurden bei GW Cosmetics (Mitglied bei den Leitbetrieben Austria) in Leopoldsdorf in Niederösterreich eigens und erstmals als helfender Beitrag in Corona-Krisenzeiten produziert. Das „Helping Hands“ Trio besteht aus einer Handhygienisierung, einer Seife und einer pflegenden Handcreme zu je 50 ml.

10 000 Sets werden in den nächsten Tagen von GW Cosmetics kostenlos zur Verfügung gestellt - solange der Vorrat reicht.

Alle Einträge wurden geladen.