12.02.2020

UNITED OPTICS: Tag des Hörens 2020

UNITED OPTICS 06 Anpassung Miller Wörg_Fotocredit Werner Löffler

Zu dieser Meldung gibt es: 13 Bilder | 1 Dokument

Pressetext (2925 Zeichen)Plaintext

 „Hör nicht auf!“ - Motto zum Welttag des Hörens 2020 

Hörverlust ist ein wachsendes Problem in Europa. Dennoch tragen 85 Prozent der Betroffenen kein Hörgerät und wollen sich selbst oft einfach nicht eingestehen, dass sie schlecht hören. 

Gemeinsam mit der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und zahlreichen Branchenpartnern veranstaltet der Bundesverband der Hörgeräte-Industrie (BVHI) jedes Jahr am 03. März den Welttag des Hörens und will so viele Menschen wie möglich über die Bedeutung des guten Hörens informieren und für den eigenen Gehörsinn sensibilisieren. Während Brillen als modische Accessoires gesehen werden, gibt es gegen das Tragen von Hörgeräten leider noch viele Vorbehalte.

„Höflich nicken, lächeln und hoffen, dass es keine Frage war“ – so überspielen die meisten Menschen ihr schlechtes Gehörvermögen und verschwenden dafür viel zu viel Energie. Um diese zu sparen, ist man bei den ausgebildeten Hörakustikern, darunter auch Hörakustikmeister, von UNITED OPTICS sehr gut aufgehoben. Nicht umsonst befindet sich die Hörakustiker-Kette auf dem 1. Platz im ÖGV Qualitätstest der Kategorie Service. Mit insgesamt 43 Hörakustik-Standorten in allen Bundesländern gehört UNITED OPTICS mit zu den größten Anbietern in ganz Österreich. 

Es werden nahezu alle Hörgerätemarken geführt, und die Hörsysteme entsprechen den neuesten digitalen Technologien. Ein großer technischer Fortschritt sind beispielsweise sogenannte Sprachverstärker, die im Hörsystem integriert sind. Diese können Sprachsignale erkennen und somit verstärken. Gleichzeitig werden Störgeräusche wie z.B. Straßenlärm unterdrückt.

Wer sein Gehör verbessern möchte, bevor ihm Hörgeräte angepasst werden, hat die Möglichkeit eine axone® Hörtherapie, exklusiv in Österreich bei den Hörakustikern von UNITED OPTICS, in nur zwei Wochen zu machen. Die ersten Übungen werden gemeinsam mit einem Hörakustiker im Fachgeschäft durchgeführt, danach kann man selbständig daheim weitertrainieren und das Hörzentrum gezielt fördern. Das Gehör lernt dabei, die Filterfunktion zu reaktivieren, wodurch man wieder fokussierter hört. Dadurch lassen sich im Anschluss die Unterschiede bei der Qualität der neuen Hörgeräte viel besser beurteilen.

Hörakustiker und Ärzte weisen stets darauf hin, möglichst früh mit dem Einsatz von Hörgeräten zu beginnen. Regelmäßig sein Gehör bei einem Hörtest überprüfen zu lassen, wird klar empfohlen. Und je nach Testergebnis, gibt es spezifische Lösungen, um das Gehör vor Schäden zu schützen oder rechtzeitig mit einer zusätzlichen Versorgung zu beginnen.

Ein intakter oder gut versorgter Gehörsinn bewahrt vor kognitivem Leistungsverlust, schützt vor Unfällen im Straßenverkehr, ermöglicht das Knüpfen sozialer Kontakte und das Erleben der Natur und ihrer Klänge. Hören schafft Verbindung zwischen Menschen und Umwelt.

Es ist daher einer der wichtigsten – wenn nicht der wichtigste „Sinn des Lebens!“
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

5 472 x 3 648
UNITED OPTICS 01 Anpassung Miller Wörg_Fotocredit Werner Löffler
4 642 x 3 353
UNITED OPTICS 04 Anpassung Miller Wörg_Fotocredit Werner Löffler
5 472 x 3 648
UNITED OPTICS 03 Anpassung Miller Wörg_Fotocredit Werner Löffler
5 472 x 3 648
UNITED OPTICS 05 Anpassung Miller Wörg_Fotocredit Werner Löffler
5 472 x 3 648
UNITED OPTICS 07 Anpassung Miller Wörg_Fotocredit Werner Löffler
5 472 x 3 648
UNITED OPTICS 08 Anpassung Miller Wörg_Fotocredit Werner Löffler
5 472 x 3 648
UNITED OPTICS 09 Anpassung Miller Wörg_Fotocredit Werner Löffler
5 472 x 3 648
UNITED OPTICS 12 Anpassung Miller Wörg_Fotocredit Werner Löffler
5 472 x 3 648
UNITED OPTICS 13 Anpassung Miller Wörg_Fotocredit Werner Löffler
5 472 x 3 648
UNITED OPTICS 11 Anpassung Miller Wörg_Fotocredit Werner Löffler
5 472 x 3 648
UNITED OPTICS 10 Anpassung Miller Wörg_Fotocredit Werner Löffler
4 378 x 3 162
UNITED OPTICS Siegel 1. Platz Service
2 250 x 1 068

Dokumente


Pressekontakt

THE FASHION SQUAD | Aylin Sophia Sari | 1010 Wien | Rudolfsplatz 6
fon: +431 535 64 04-51 | fax: -18
mail: aylin@fashionsquad.at | web: www.fashionsquad.at

UNITED OPTICS 06 Anpassung Miller Wörg_Fotocredit Werner Löffler (. jpg )

Maße Größe
Original 5472 x 3648 13 MB
Medium 1200 x 800 138,3 KB
Small 600 x 400 82,4 KB
Custom x

UNITED OPTICS Tag des Hörens 2020

.pdf 760,5 KB